Publications  


Graf & Pitkowitz ist Herausgeber des ecolex Sonderhefts zur Datenschutz-Grundverordnung
Die ab Mai 2018 anzuwendende Datenschutz-Grundverordnung ändert das datenschutzrechtliche Umfeld in der EU und Österreich von Grund auf. Aus diesem Anlass brachte Graf & Pitkowitz nun ein zweisprachiges ecolex Sonderheft heraus, das Unternehmen als Orientierungshilfe für die Umstellung und Einhaltung der DS-GVO dienen soll.

Der 25. Mai 2018 - der Tag, an dem die Datenschutz-Grundverordnung EU-weit in Geltung tritt - kommt immer näher. Dr. Ferdinand Graf und Mag. Marija Križanac, Datenschutzexperten bei Graf & Pitkowitz, haben dies zum Anlass genommen, die Datenschutz-Grundverordnung einfach und verständlich aufzubereiten. Das kürzlich auf Deutsch und Englisch erschienene ecolex Sonderheft enthält eine Einführung in die Datenschutz-Grundverordnung, in der die aus Unternehmenssicht wesentlichsten Bestimmungen der DS-GVO erläutert und praktische Tipps zur Umsetzung gegeben werden. Die ebenfalls enthaltene Checkliste dient Unternehmen als schnelle Orientierungshilfe in der Praxis.
Details
Publications  


Neuerungen im europäischen Datenschutzrecht für Unternehmen
Dr. Ferdinand Graf, Rechtsanwalt und Partner bei Graf & Pitkowitz, ist Mit- Herausgeber und Co Autor des kürzlich im MANZ Verlag Wien erschienenen Werks „Neuerungen im europäischen Datenschutzrecht für Unternehmen".

Die ab 25. Mai 2018 anzuwendende Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) bringt weitreichende Änderungen im europäischen Datenschutzrecht mit sich. Aus diesem Anlass veranstaltete Graf & Pitkowitz bereits 2016 gemeinsam mit dem Institut für Europarecht und Internationales Recht der Wirtschaftsuniversität Wien und der Industriellenvereinigung eine Datenschutztagung, bei der führende Experten aus den Bereichen Recht und Technik zentrale Themen der DSGVO aus Sicht von Unternehmen im Rahmen von Vorträgen beleuchteten.

Dr. Ferdinand Graf, Partner bei Graf & Pitkowitz und Mitglied der Arbeitsgruppe Datenschutz des Österreichischen Rechtsanwaltskammertags, hat gemeinsam mit Univ.-Prof. DDr. Christoph Grabenwarter und Mag. Maria Mercedes Ritschl den Großteil dieser Vorträge als Tagungsband beim MANZ Verlag Wien herausgebracht. Dr. Ferdinand Graf und Mag. Marija Križanac gehen darin der Frage auf den Grund, welche Auswirkungen die DSGVO auf den Umgang mit Mitarbeiterdaten haben wird.


Details
Publications  


Chambers Global Practice Guide 2017, Corporate M & A in Austria

Dr. Ferdinand Graf, Dr. Andreas Edlinger, Mag. Marija Krizanac, Law and Practice Austria
Details
Publications  


Intersection between trademark rights and naming rights
Dr. Claudia Csáky, Dr. Ferdinand Graf, Mag. Marija Krizanac, ILO Newsletter vom 13. Juli 2015

In a recent case a high-profile trademark consisting of a famous family name was infringed through use in the course of trade by someone with the same family name. The Court of Appeal marked out the limits of trademark protection when competing with naming rights and defined the requirements that trademark owners must meet to shield their trademarks from exploitation under the cover of exercising legitimate naming rights.
Details
Publications  


Program logic in the field of intellectual property: protectability under Austrian law
Oxford Journal of Intellectual Property Law & Practice 2014, 16. September 2014

The Supreme Patent and TradeMark Board (SPTB) clarified the status of program logic-a category of invention under s 1(2) of the Utility Model Act-under Austrian law by ruling that it can be protected only if it contains a technical aspect.
Details
Blättern:  1  | 2 | 3 | 4 | >